CONNECTING PEOPLE – SOFiSTiK Seminar 2020 am 27. und 28. März in München

– Fokusthemen: Entwurf und Berechnung von Brücken-, Ingenieur- und Hochbauten

– Vorträge unter anderem von Werner Sobek AG, Royal HaskoningDHV, FINLEY Engineering Group

„Connecting People“ ist das Motto des SOFiSTiK Seminars 2020 am 27. und 28. März.

Oberschleißheim, 21. Januar 2020 – Der Bausoftwarehersteller SOFiSTiK veranstaltet am 27. und 28. März das SOFiSTiK Seminar 2020 im Leonardo Royal Hotel in München. Die internationale Experten-Konferenz zu den Themen Berechnung, Bemessung und Konstruktion von Bauprojekten zählt zu den etablierten Veranstaltungen für Bauingenieure im deutschsprachigen Raum. Mehr lesen

immobuy.com und immoinvestor.com werden den Immosektor revolutionieren

Mit immobuy.com und immoinvestor.com gehen schon bald zwei völlig neuartige Immoplattformen an den Start, welche die Immowelt mit Sicherheit revolutionieren werden. Alle Menschen, die bisher Probleme damit hatten Häuser, Wohnungen, Grundstücke oder gar Zinshäuser unkompliziert zu verkaufen oder in bestehende Immoprojekte zu investieren, werden zukünftig von Mastermind Franz Langer und seinem Kärtner IT-Spezialistenteam rund um Roland Ortner tatkräftig entlastet werden. So wird schon bald ein erfogreicher Immoverkauf ohne jeglichen Stress für den Verkäufer möglich. Und das Beste an der ganzen Sache ist, dass alles online, diskret und vollkommen sicher möglich sein wird. Datenschutz und Kundenzufriedenheit sind dem Kärnter IT-Sicherheitsexperten Roland Ortner dabei ganz besonders wichtig. Seit mehr als fünfzehn Jahren beschäftigten sich der Initiator Franz Langer und sein Partner bereits mit der bestmöglichen Aufbereitung und sicheren Darstellung von datengetriebenen Informationssystemen. Vor diesem Hintergrund war es nur logisch, dass die beiden IT-Profis immobuy.com und immoinvestor.com ins Leben gerufen haben. Mehr lesen

Smart Farming: SAS gründet Business Unit für Agrartechnologie

Heidelberg, 18. Dezember 2019 — SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), hat einen globalen Geschäftsbereich für Agrartechnologie ins Leben gerufen, der sich der Optimierung der Nahrungsmittelproduktion mithilfe von KI und Advanced Analytics widmen soll. Ziel ist es, Erzeuger und Agrarunternehmen Werkzeuge an die Hand zu geben, um die rasant wachsenden Mengen an Daten von Landwirtschaftsbetrieben auszuwerten und die Erkenntnisse für eine sichere und nachhaltige Nahrungsmittelversorgung zu nutzen. Darüber hinaus fördert SAS Forschung und Ausbildung in diesem Fachbereich, unter anderem durch die Unterstützung der North Carolina Plant Sciences Initiative an der North Carolina State University (NC State). Mehr lesen

Syntax Customer Innovation Day 2020

Weinheim, 16. Dezember 2019 —- Der Syntax Customer Innovation Day 2020 findet am 3. März 2020 unter dem Motto „Syntax for an SAP-based Intelligent Enterprise“ in Frankfurt am Main statt. Die Konferenz bietet Entscheidern und Verantwortlichen aus IT und den Fachbereichen eine wichtige Plattform zum Austausch über aktuelle Trends und wichtige Entwicklungen in der SAP-Welt – mit einer spannenden Keynote mit einem hochkarätigen Speaker, zahlreichen informativen Fachvorträgen und sehenswerten Einblicken in die Praxis von Kunden. Mehr lesen

Neues Zertifikat des BDU: microfin ist #lieblingsarbeitgeber

Bad Homburg, 9. Dezember 2019 – Was macht eine Unternehmensberatung zum attraktiven Arbeitgeber? Seit Dezember gibt es dafür ein einheitliches Erkennungszeichen: Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e. V. (BDU) hat das Siegel #lieblingsarbeitgeber ins Leben gerufen. Zertifizierte Mitglieder verpflichten sich auf einen Arbeitgeberkodex, der unter anderem nach den Ansprüchen von Nachwuchskräften geschaffen wurde. Die Bad Homburger Unternehmensberatung microfin – Spezialist für Sourcing in der IT und in digitalen Geschäftsmodellen – wirkte aktiv bei der Entwicklung des Kodex mit und gehört zu den ersten Unternehmen, die sich darauf verpflichten. Mehr lesen

Generationenwechsel bei SOFiSTiK abgeschlossen

Oberschleißheim/Nürnberg, 2. Dezember 2019 —- Der Bausoftwarehersteller SOFiSTiK hat den schon vor einiger Zeit eingeläuteten Generationswechsel abgeschlossen: Zum 1. Dezember 2019 haben die beiden Gründer Thomas Fink und Casimir Katz ihre Vorstandsposten abgegeben. Die Leitung des Unternehmens liegt nun ganz bei den Vorständen Frank Deinzer (46) und Stefan Maly (42). Beide sind Bauingenieure. Fink und Katz bleiben nach wie vor Aktionäre des Unternehmens, das seit 1. Januar 2019 zu 51% zum Mensch und Maschine Konzern gehört. Mehr lesen

cplace Day 2019: Fünf Jahre Innovation auf dem Softwarema

– Vorträge von Audi, BMW, Continental, MTU und Porsche

– Schnelle, agile Lösungsentwicklung durch No-Code und Low-Code

München, 25. November 2019 — Eine moderne Projektmanagementlösung muss schnell, maßgeschneidert, innovativ, hybrid und kollaborativ sein, so der Tenor des cplace Day 2019. Unter dem Motto „High 5“ trafen sich über 270 Experten, Thought Leader, Anwender, Kunden und Partner der collaboration Factory, einem deutschen Anbieter von Projekt- und Collaboration-Management-Software. Sie alle bekamen einen Eindruck von der Innovationskraft und Anwendungsvielfalt der Plattform cplace und konnten sich in Vorträgen von Audi, BMW, Continental, MTU und Porsche informieren, wie cplace das Management und die Steuerung unternehmenskritischer Vorhaben in Zeiten rasanter Times-to-Market entscheidend verbessert. Mehr lesen

SAS treibt Betrugsbekämpfung mit KI und prädiktiver Analytics voran

Heidelberg, 22. November 2019 – SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), treibt Initiativen zu Betrugsbekämpfung voran – mit einem neuen Service sowie Webinaren im Rahmen der International Fraud Awareness Week.

Mit SAS Identity Enrichment and Assessment bringt der Analytics-Experte ein Software-as-a-Service(SaaS)-Angebot für Identitätsmanagement und Authentifizierung auf den Markt. Mithilfe von SAS Analytics werden Identitätsdaten aus verschiedensten Quellen zugleich ausgewertet, um eine schnelle und zentral gesteuerte Authentifizierung von digitalen Nutzern zu gewährleisten. Mehr lesen

EagleBurgmann migriert in Rekordzeit auf S/4HANA

München/Wolfratshausen, 21. November 2019 —- EagleBurgmann, international führender Anbieter industrieller Dichtungstechnik, ist in Rekordzeit auf SAP S/4HANA migriert. In nur neun Monaten schloss der Mittelständler die Systemumstellung von SAP ECC ab.

Ende 2025: Bis zu diesem Zeitpunkt müssen Anwender von SAP ERP auf die Nachfolgeplattform S/4HANA migrieren. Bis heute hat allerdings erst eines von drei Unternehmen den Umstieg gewagt. Wie die Migration bewältigt werden kann, demonstriert das mittelständische Unternehmen EagleBurgmann. Der Spezialist für industrielle Dichtungslösungen mit rund 5.500 Mitarbeitern an 20 Produktionsstandorten weltweit hat die Migration in rund neun Monaten abgewickelt – von den ersten Planungen Ende Januar 2019 bis zu einem vorgezogenen Go Live Mitte Oktober. Mehr lesen

collaboration Factory von Deloitte mit Technology Fast 50 Award ausgezeichnet

München, 18. November 2019 —- Die collaboration Factory gehört zu den am schnellsten wachsenden Tech-Unternehmen Deutschlands: Der Münchner Anbieter von Projekt- und Collaboration-Management-Software hat beim diesjährigen Fast 50 Award von Deloitte Platz 10 belegt – mit einem durchschnittlichen Wachstum von über 3.000 Prozent innerhalb der letzten vier Geschäftsjahre. Voraussetzung für die Berücksichtigung im Ranking ist eine selbst entwickelte Technologie, deren Erlöse zu großen Teilen wieder zurück in Forschung und Entwicklung fließen. Mit der Auszeichnung würdigt Deloitte Unternehmen, die durch belastbare Strukturen und Prozesse den Grundstein für nachhaltiges Wachstum legen, sich gleichzeitig ihre Innovationskraft und Dynamik erhalten und kontinuierlich weiterentwickeln. Mehr lesen