Ohne Kohle stromlos und arbeitslos, aber erpressbar

NAEB 1916 am 4. August 2019

Wenn die Kohleverstromung nach den Vorschlägen der Kohleausstiegskommission beendet wird, werden Stromausfälle zur Regel. Ohne Strom kann weder produziert noch geforscht werden. Arbeitsplätze gehen verloren. Mit der Braunkohleförderung wird der einzige nennenswerte heimische Energieträger aufgegeben. Deutschland wird erpressbar.

Die Angaben in den Tabellen sind stark gerundet, um die Übersicht und Bewertung zu erleichtern. Die grundsätzlichen Aussagen bleiben erhalten. Mehr lesen

Die Energiewende kann nicht gelingen! – Was ist zu tun?

NAEB 1917 am 18. August 2019

Die Energiewende ist krachend gescheitert. Kein Ziel wurde erreicht. Der Verbrauch an Brennstoffen, gemessen als Kohlenstoffdioxid-Emissionen, ist nicht zurückgegangen. Der Ausbau unwirtschaftlicher und die Umwelt zerstörender Wind-, Solar- und Biogasanlagen hat in den letzten zwanzig Jahren zu einer Verdopplung des Strompreises geführt.

Es hat sich gezeigt, dass der vom Wetter abhängige „grüne“ Strom nicht wettbewerbsfähig ist. Der nicht planbare und ständig schwankende Strom kann kein Industrieland versorgen. Er wird zu Recht vom Stromverbraucherschutz NAEB als Fakepower bezeichnet. Die angrenzenden Länder errichten Sperren, damit deutsche Fakepower nicht ihre Stromnetze destabilisiert. Was ist zu tun? Mehr lesen

Schmerzende Achillessehne nicht auf die leichte Schulter nehmen

Die Achillessehne ist zwar die dickste und stärkste Sehne des Menschen. Doch gerade Leistungs- und Hobbysportler haben hier oft mit Problemen zu kämpfen, die zum Beispiel durch Überlastung entstehen.

Wer regelmäßig Sport treibt, kann von Schmerzen in der Achillessehne betroffen sein. Gründe dafür können folgende sein: Eine zu hohe Trainingsintensität führt bei einigen Sportlern zu Überlastung. Aber auch das Ausüben von Sportarten, in denen man nicht trainiert ist, kommt als Ursache für Achillessehen-Schmerzen in Frage. Anfangs sind diese Schmerzen zwar noch nicht dauerhaft und sie treten beispielsweise nur beim Einlaufen auf. Doch nimmt man sie auf die leichte Schulter, sind gravierende Folgen möglich: Eine chronische Reizung der Achillessehne führt oft zu Beschwerden wie einer Fußfehlstellung, einer Verkürzung der Wadenmuskulatur oder zu falschen Bewegungsabläufen. Im schlimmsten Fall kommt es bei den Betroffenen zu einem Achillessehnenriss. „Ein Achillessehnenriss ist für Leistungs- und Hobbysportler sehr ärgerlich. Denn sie fallen in der Regel lange aus, da sie oft nicht mehr um eine Operation herumkommen“, warnt Prof. Dr. med. Oliver Tobolski, ärztlicher Direktor der sportorthopädischen Praxisklinik Sporthomedic in Köln. Mehr lesen

MEX-Berlin präsentiert: Sapphire

Sapphire ist eine Kieler Tanzgruppe, die Dance Covers zu koreanischer Popmusik produziert. Seit Anfang 2016 trainieren die 7 Mitglieder regelmäßig zusammen und treten auf verschiedenen Veranstaltungen auf.
Du kannst schon jetzt mehr über sie auf YouTube, Instagram und Facebook – unter „Sapphire Entertainment“ – erfahren.

Showacts

Die Manga und Entertainment Expo (kurz MEX, https://mex-berlin.de) findet vom 25. – 27. Oktober 2019 in den Messehallen am Funkturm statt. Das Gelände liegt zentral im Herzen der Hauptstadt und bietet vor allem eines: schier unendlich viel Platz für Convention-Spaß!
Seid bereit für einen riesigen Händlerraum, ein atemberaubendes Programm und eure Stars aus der Szene!
Moment… Oktober? Findet da nicht immer irgendwo im Norden Berlins auch eine Con statt? In einem verwinkelten, quietschbunten 70er-Jahre-Bau? Immer so wechselseitig von zwei verschiedenen Vereinen organisiert, die keiner so recht auseinanderhalten kann?
Das ist ab jetzt Geschichte. Die Mega Manga Convention (MMC) und die AniMaCo schließen sich zusammen, um für euch eine Convention zu schaffen, die der Hauptstadt würdig ist! Mehr lesen

MEX-Berlin präsentiert: Pastel Stars

Wir sind zwei Berliner Tanzgruppen, die sich für den Auftritt auf der MEX zusammengetan haben.
Wir werden einen Mix aus asiatischen Girlgroup- und Boygroup-Choreografien performen, wobei jede Gruppe ihre Stärken präsentieren wird.
Beide Gruppen sind mit Covern bereits auf YouTube vertreten und haben etliche Wettbewerbe und Veranstaltungen besucht.

Showacts

Die Manga und Entertainment Expo (kurz MEX, https://mex-berlin.de) findet vom 25. – 27. Oktober 2019 in den Messehallen am Funkturm statt. Das Gelände liegt zentral im Herzen der Hauptstadt und bietet vor allem eines: schier unendlich viel Platz für Convention-Spaß!
Seid bereit für einen riesigen Händlerraum, ein atemberaubendes Programm und eure Stars aus der Szene!
Moment… Oktober? Findet da nicht immer irgendwo im Norden Berlins auch eine Con statt? In einem verwinkelten, quietschbunten 70er-Jahre-Bau? Immer so wechselseitig von zwei verschiedenen Vereinen organisiert, die keiner so recht auseinanderhalten kann?
Das ist ab jetzt Geschichte. Die Mega Manga Convention (MMC) und die AniMaCo schließen sich zusammen, um für euch eine Convention zu schaffen, die der Hauptstadt würdig ist! Mehr lesen

MEX-Berlin präsentiert: Impact

„Shacksnap-Storys“

Die Zwillinge Mabel und Dipper Pines sind nach einem Jahr zurück in Gravity Falls und mittlerweile lebt auch die seltsame Kleinstadt digital!

ShackSnap zieht alle Bewohner in ihren Bann – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Das Alltagsleben steht still, jeder verschickt Bilder und Videos.

Aber ist die App der einzige Grund für die geistige Abwesenheit der Kleinstädter?

https://mex-berlin.de/showacts/

Die Manga und Entertainment Expo (kurz MEX, https://mex-berlin.de) findet vom 25. – 27. Oktober 2019 in den Messehallen am Funkturm statt. Das Gelände liegt zentral im Herzen der Hauptstadt und bietet vor allem eines: schier unendlich viel Platz für Convention-Spaß!
Seid bereit für einen riesigen Händlerraum, ein atemberaubendes Programm und eure Stars aus der Szene!
Moment… Oktober? Findet da nicht immer irgendwo im Norden Berlins auch eine Con statt? In einem verwinkelten, quietschbunten 70er-Jahre-Bau? Immer so wechselseitig von zwei verschiedenen Vereinen organisiert, die keiner so recht auseinanderhalten kann?
Das ist ab jetzt Geschichte. Die Mega Manga Convention (MMC) und die AniMaCo schließen sich zusammen, um für euch eine Convention zu schaffen, die der Hauptstadt würdig ist! Mehr lesen

MEX-Berlin präsentiert: POW!

Einer für Alle

In unserer Geschichte ist nach einer verpatzten Mission schlechte Stimmung in der Helden-WG ausgebrochen. Trotz Starfires Bemühen um Versöhnung eskaliert alles und Robin verlässt die Gruppe. Doch ohne Robin zieht schnell das pure Chaos in die WG ein. Also entscheiden die übrigen Titans, sich komplett zu trennen und in Sologängen die Stadt zu beschützen.
Slade, der größte Widersacher unserer Helden, nutzt diesen Umstand, um die verstreuten Titans niederzustrecken und Jump City unter seine Kontrolle zu bringen. Mit einer großen öffentlichen Hinrichtung von Robins Freunden will er seinen Triumph feiern.
Diese Schlagzeilen erreichen selbst Gotham und somit auch Robin. Er kehrt zurück um seine Freunde zu befreien und seinen Fehler wieder gut zu machen. Es gelingt ihm und es kommt zu einem finalen Showdown zwischen den Teen Titans und Slade und seinen Lakaien. Mehr lesen

MEX-Berlin präsentiert Cho Loveless

„One Last Song
Der letzte Con-Auftritt von Cho Loveless.
Ein ganz persönliches „Best Of“ aus acht Jahren FancoverArbeit auf dem YouTube-Kanal BatterVoice.
Ein Abschied von der großen Bühne.

Showacts

Die Manga und Entertainment Expo (kurz MEX, https://mex-berlin.de) findet vom 25. – 27. Oktober 2019 in den Messehallen am Funkturm statt. Das Gelände liegt zentral im Herzen der Hauptstadt und bietet vor allem eines: schier unendlich viel Platz für Convention-Spaß!
Seid bereit für einen riesigen Händlerraum, ein atemberaubendes Programm und eure Stars aus der Szene!
Moment… Oktober? Findet da nicht immer irgendwo im Norden Berlins auch eine Con statt? In einem verwinkelten, quietschbunten 70er-Jahre-Bau? Immer so wechselseitig von zwei verschiedenen Vereinen organisiert, die keiner so recht auseinanderhalten kann?
Das ist ab jetzt Geschichte. Die Mega Manga Convention (MMC) und die AniMaCo schließen sich zusammen, um für euch eine Convention zu schaffen, die der Hauptstadt würdig ist! Mehr lesen

MEX-Berlin präsentiert: Serenata

„Harry Potter – Ein Magisches Musical“

Nach einem Unfall im Zaubertrankunterricht hat ganz Hogwarts mit spontanen Gesangsausbrüchen zu kämpfen – nicht gerade nützlich, wenn ein weiterer Kontrollbesuch des Ministeriums bevorsteht.

Da die Lehrer wie so oft untätig zu sein scheinen, steht eines fest: Harry und seine Freunde müssen Hogwarts im Alleingang vor der drohenden Schließung bewahren!

Showacts

Die Manga und Entertainment Expo (kurz MEX, https://mex-berlin.de) findet vom 25. – 27. Oktober 2019 in den Messehallen am Funkturm statt. Das Gelände liegt zentral im Herzen der Hauptstadt und bietet vor allem eines: schier unendlich viel Platz für Convention-Spaß!
Seid bereit für einen riesigen Händlerraum, ein atemberaubendes Programm und eure Stars aus der Szene!
Moment… Oktober? Findet da nicht immer irgendwo im Norden Berlins auch eine Con statt? In einem verwinkelten, quietschbunten 70er-Jahre-Bau? Immer so wechselseitig von zwei verschiedenen Vereinen organisiert, die keiner so recht auseinanderhalten kann?
Das ist ab jetzt Geschichte. Die Mega Manga Convention (MMC) und die AniMaCo schließen sich zusammen, um für euch eine Convention zu schaffen, die der Hauptstadt würdig ist! Mehr lesen

MEX-Berlin präsentiert: M8Y

Hi, hello oder annyeong – wie es in Korea heißt.

Ja richtig, du hast Korea gelesen! Wir sind nämlich eine Tanzgruppe aus Berlin, die hauptsächlich zu koreanischer Musik tanzt.

Zu dritt tanzen wir verschiedene Choreos: ob Boy- oder Girlgroups, eher Pop oder mal mehr Hip Hop- lastig, wir setzen uns kaum Grenzen dabei! Und dabei zählt nicht nur die Choreo. Das Outfit und die Stimmung müssen auch passen!

Mit verschiedenen Stilen und komplexen Choreos wollen wir auch unser eigenes Spektrum erweitern! Und oft ist dabei unser Ziel, an einem der vielen Tanzwettbewerbe in Deutschland teilzunehmen. Mehr lesen