Die Vorbereitung der Shisha – Schritt für Schritt

1. Füllen des Wasserbehälters und Aufsetzen der Rauchsäule

Die aufgesetzte Rauchsäule soll etwa 3 cm in den mit kaltem Wasser gefüllten Glasbehälter eintauchen. Steht der Pegel höher über der Säule, muss viel stärker am Schlauch gezogen werden.
Dann kommt die Säule mit der Dichtung darauf. Kleiner Tipp: Durch Zugabe von Eis wird der Rauch angenehm kühl!

2. Schlauch und Mundstück anbringen bzw. befestigen

Der Schlauch wird angesteckt; mit einer Schlauchdichtung wird das Eindringen von Luft verhindert. Ferner kann aus hygienischen Gründen auch ein Mundstück zum Einsatz kommen. Mehr lesen

Irena Markovic informiert über Immobilien – Diese Optionen gibt es bei einer Scheidung

Irena Markovic erklärt, dass Häuser und Wohnungen nach einer Scheidung oft verkauft werden. Doch es gibt weitere Möglichkeiten mit dem ehemaligen Zuhause umzugehen. Somit ist es sinnvoll, dass sich Geschiedene bei einem seriösen Immobilienmakler informieren, ehe sie ein Grundstück zum Verkauf anbieten.

Uns erläutert Irena Markovic die beliebtesten Optionen eine Scheidungsimmobilie zu verwerten:

Was ist Eigentumsübertragung und wann ist sie sinnvoll?
Wann ist eine Schenkung an die Kinder eine gute Option?
Was zeichnet eine Realteilung aus?
Wann kommt es zur Teilungsversteigerung? Mehr lesen

Die Vorbereitung der Shisha bis zum ersten Zug

1. Die Shisha Bowl (Wasserbehälter) wird gefüllt und die Säule aufgesetzt. Die aufgesetzte Säule soll etwa drei bis fünf Zentimeter ins Wasser ragen. Als Faustformel gilt, dass bei höherem Pegel auch stärker gezogen werden muss. – Eis aromatisiert den Rauch bzw. verstärkt das Aroma. Zitronenscheiben verhindern ein Verkalken des Behälters und sorgen gleichzeitig für einen aparten Geschmack. – Nun kommt die Säule mit der Dichtung dazu und der Ascheteller wird aufgelegt.

2. Der Schlauch der Shisha wird angesteckt und das Mundstück angebracht. Eine Schlauchdichtung ist wichtig, damit das Holzstück den empfindlichen Schlauch nicht zerkratzen kann, und die Munddichtung sorgt für die nötige Hygiene – gerade, wenn auch andere mitrauchen. Mehr lesen

Tips zum Shihskaufbau

Fakt ist, dass für das Raucherlebnis der Kopfbau die entscheidende Rolle spielt.

Es beginnt beim Tabak. Er muss genügend Feuchtigkeit enthalten, denn sie bestimmt die Rauchentwicklung. Zu trockener Tabak verbrennt zu schnell; er schmeckt bitter und der aus ihm entstehende Rauch ist auch wesentlich schädlicher. Mit Molasse kann angetrockneter Tabak wieder angefeuchtet werden, ohne seinen ursprünglichen Charakter zu verlieren.

Der gewählte Tabak wird locker in den Kopf der Shisha gefüllt und nicht zu stark gepresst – fester Tabak am Boden verhindert den nötigen Luftstrom. Ein Sieb leistet gute Dienste, wenn ein Mehrlochkopf verwendet wird und verhindert ein Verstopfen, unter dem der Durchzug leiden würde. Mehr lesen

Die Leuchtenfamilie Occhio

1990 wollte Axel Meise, der Namensgeber und Gründer der „Axel Meise Licht GmbH“, seiner Sehnsucht folgen und Licht neu darstellen, anders präsentieren.

Zunächst hatte er Maschinenbau studiert; gleich danach gründete er nach Studienabschluss seine Firma.
Bis zur Geburt der Marke Occhio vergingen allerdings noch volle acht Jahre.

Schließlich entwickelte er mit seinem Kollegen, dem Physiker und Designer Christoph Kügler, das richtungsweisende modulare „Occhio-Lampensystem“.
Wirklich jede Raumsituation kann durch Occhio mit der passenden Licht-Lösung versehen und ausgestattet werden! Mehr lesen

Die Schaukel im Garten – gesunder Spaß im Freien

Ältere Kinder zieht es nach draußen.
Sie wollen toben, spielen, sich ausprobieren – die Holzschaukel wird von allen Kindern geliebt! Egal, ob Mädchen oder Jungen.

Auch für die Gesundheit ist das Schaukeln wichtig
Das im Ohr befindliche „Vestibular-Organ“, das für den Gleichgewichtssinn zuständig ist, wird durch das Schaukeln gefördert/ angeregt. Ebenfalls werden die motorische und die geistige Entwicklung positiv beeinflusst.

Darauf sollte beim Kauf einer Gartenschaukel und beim weiteren Planen geachtet werden: Mehr lesen

Die Geschichte der Shisha

Als „Shisha“ bezeichnen wir eine Wasserpfeife vermutlich indischer oder persischer Herkunft, in der Tabak mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen geraucht wird. Bevorzugt sind Fruchtaromen.
Durch ein Gefäß mit Wasser, der sogenannten „Shisha Bowl„, wird der Rauch gezogen, der sich durch den Kontakt mit Wasser kühlt.

Wasserlösliche Substanzen und schwebende Stoffe werden durch den verhältnismäßig langen Weg gefiltert, wodurch sich der Gehalt an schädlichen Stoffen verringert. Doch auch das Rauchen einer Wasserpfeife birgt gesundheitliche Risiken. Mehr lesen

bestattung-aevum.at – Die Bestattung Aevum Wien ist im Trauerfall ein kompetenter Fullservice-Partner

Bestattungsunternehmen wie Aevum Bestattung in Wien Landstraße, Hietzing, Floridsdorf, Donaustadt, Liesing, Innere Stadt,Leopoldstadt, Wieden, Margareten, Mariahilf, Neubau, Josefstadt,
Alsergrund, Favoriten, Simmering, Meidling, Penzing,Rudolfsheim-Fünfhaus, Ottakring, Hernals, Währing, Döbling & Brigittenau organisieren und planen Ihr Begräbnis, Ihre Bestattung oder Ihre Trauerfeier. Aevum Bestattungen Wien unterstützt Sie, wo es nur geht und begleitet Sie auch über die Beerdigung hinaus. Alle Infos auch unter https://www.bestattung-aevum.at/ Mehr lesen

MEX Berlin 2021 – Mange- und Entertainment-Expo findet statt

Die Mex 2021 öffnet nun zum zweiten Mal ihre Tore in den Messehallen unterm Funkturm.

Vom 22. bis zum 24.10.2021 heißt es endlich wieder Spaß und Entertainment auf einer großen Convention rund um die Bereiche Manga, Anime, Cosplay, Gaming und vieles mehr. Abseits der Popkultur gewährt euch die Mex auch Einblicke in die Kultur Japans.

Hinter der Manga & Entertainment Expo steckt ein Team mit fast zwanzig Jahren Conventionerfahrung und der Leidenschaft ein Erlebnis für Fans und Freunde, der japanischen Popkultur zu erschaffen. Mehr lesen

Smart Home-Deckenleuchten: Stimmungsvoll und praktisch zugleich

Wählen Sie Ihre Deckenleuchte und probieren Sie die Möglichkeiten in aller Ruhe aus. Danach ergänzen Sie die weiteren Komponenten, wie beispielsweise eine Steh- und Wandleuchte, Hängelampe und entwickeln Sie so Ihr stimmiges Lichtkonzept.

Deckenleuchten gibt es für viele Smart-Home-Systeme:

Casambi
Bluetooth
Amazon Echo
Google Home
WLAN
WIZ
ZigBee und …
… Philips Hue.

Wie werden Smart-Home-Deckenleuchten angeschlossen bzw. installiert?

Anhand der beiliegenden Anleitung sehen Sie, dass die Montage sich nicht von der einer gängigen Deckenlampe unterscheidet – es ist also kein Hexenwerk. Mehr lesen