Strom aus Steinkohle oder Braunkohle ist sicher und preisgünstig

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2]
NAEB 2409 am 29. April 2024

Kohle ist der preisgünstigste und sicherste Energieträger. Lagerstätten gibt es weltweit, die den Energiebedarf der Menschen noch für Jahrhunderte decken können. Transport und Lagerung brauchen keine Pumpen, Rohrleitungen oder spezielle Behälter. Das haben die meisten Länder der Welt verstanden – außer die BRD.

Vor mehr als 20 Jahren wurde von der rot-grünen Regierung unter Bundeskanzler Schröder und Bundesumweltminister Trittin die Abschaltung der Kernkraftwerke in der BRD beschlossen. Damals hat die Regierung noch mit Fachleuten der Energieerzeuger nach dem besten Weg gesucht, die Stromversorgung ohne Kernkraftwerke weiterhin sicher und preiswert zu gestalten. Mehr lesen

Vilter Solar: Welche ist die passende Solaranlage für das Eigenheim?

Die Selbstversorgung mit Solarstrom wird für Hausbesitzer aufgrund steigender Energiekosten und dem Wunsch nach Unabhängigkeit immer attraktiver. Vilter Solar steht für eine hochwertige Umsetzung von Photovoltaikanlagen, die sowohl auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden als auch auf ökologische Aspekte ausgerichtet sind. Indem sie eine sorgfältige Analyse des Standorts, des Energiebedarfs und der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen durchführen, gewährleistet das Unternehmen, dass jede installierte Anlage maximale Effizienz und Rentabilität erreicht. Mehr lesen

FENECON erneut eines der 50 am schnellsten wachsenden Tech-Unternehmen Deutschlands

Deggendorf, 29. April 2024 —- FENECON, führender Anbieter von Stromspeichern mit smartem Energiemanagementsystem, gehört erneut zu den am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands und ist mit dem Deloitte Technology Fast 50 Award 2023 ausgezeichnet worden. In den vergangenen vier Jahren ist der innovative Stromspeicherhersteller aus Niederbayern um rund 800 Prozent gewachsen und belegt im aktuellen Ranking Platz 20. Neben den hochwertigen PV-Heimspeichern sind derzeit insbesondere die Industrie- und Gewerbespeicher stark nachgefragt: Alle Lösungen von FENECON zeichnen sich durch einen großen Funktionsumfang und höchste Flexibilität aus – und der ohnehin hohe Bedarf an Stromspeichern steigt mit der fortschreitenden Energiewende immer mehr. Mehr lesen

Das Team von Vilter Solar bietet Einblicke über den Beitrag der Solarenergie zur nachhaltigen Stromerzeugung

Die Nutzung von Solarenergie umfasst nicht nur die Verminderung von Treibhausgasemissionen, erklärt das Team von Vilter Solar. Die Verwendung trägt auch zur Diversifizierung der Energiequellen bei und unterstützt die lokale Wirtschaft. Durch die Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie mittels Photovoltaik-Anlagen oder die Nutzung von Solarthermie zur Erwärmung von Wasser trägt Solarenergie dazu bei, die CO2-Bilanz zu verbessern und den ökologischen Fußabdruck von Energieproduktion zu reduzieren. Vilter Solar konzentriert sich auf die Entwicklung und Verbesserung solcher Systeme, um eine effiziente und kostengünstige Energieerzeugung zu ermöglichen. Mehr lesen

Gaslieferungen aus Russland: die mediengesteuerte Gedankenkraft jedes Einzelnen

Vertiefender Stoff auf
https://www.dzg.one/Gaslieferungen-aus-Russland_die-mediengesteuerte-Gedankenkraft-jedes-Einzelnen

SOS bei Angst, Verzweiflung & Bedrohungsgefühlen – Nutze die Kraft der Worte!
22. November 2021 | Bettina Kyrala Belitz
Im Moment geht es wirklich ums Eingemachte – und viele Menschen kämpfen angesichts der aktuellen Schlagzeilen mit Angst und Bedrohungsgefühlen, die einen regelrecht erstarren lassen können. Mit dem SOS-Trick, den ich dir hier zeige, arbeite ich schon seit Jahren, und er hilft mir immer wieder zuverlässig, wenn es emotional eng wird. Ich wünsche dir von Herzen Zuversicht und Kraft für die kommenden Wochen – wir sind Schöpfer unserer Welt!
Mehr lesen

Wärmepumpen online kaufen bei Viessmann Österreich

Im digitalen Zeitalter steht Effizienz im Vordergrund, insbesondere im Hinblick auf die nachhaltige Beheizung von Wohn- und Gewerberäumen. Die flexible Luft-Wärmepumpe bzw. Sole-Wärmepumpe von Viessmann Österreich bietet eine wirtschaftliche Lösung zum Heizen, Kühlen und zur Warmwasserbereitung. Als alternative Heizlösung nutzt der moderne Wärmepumpenofen vorhandene Energiequellen zur Wärmeerzeugung und fördert so aktiv den Umweltschutz. Mit modernen Wärmepumpensystemen kann durch den Einsatz erneuerbarer Energiequellen (Sonne, Wind oder Wasser) eine Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes um bis zu 100 Prozent erreicht werden. Darüber hinaus können aktuelle Wärmepumpen (Wärmepumpen) problemlos an handelsübliche Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) und Haussteuerungsgeräte angeschlossen werden. Sie sind auf der Suche nach einer hochwertigen Wärmepumpe für Neu- und Altbauten? Dann sind Sie im Wärmepumpen-Shop von Viessmann Österreich genau richtig! Unser breites Sortiment umfasst Luft-Wasser-Wärmepumpen und Salzwasser-Wärmepumpen, die für unterschiedliche Anforderungen und Bedingungen in Neu- und Altbauten geeignet sind. Luft-Wasser-Wärmepumpen nutzen die natürliche Wärme der Luft und eignen sich besonders für Gebäude mit ausreichend Außenraum. Lösungsmittel-Wasser-Wärmepumpen hingegen nutzen Energie aus dem Erdreich und eignen sich perfekt für Gebäude mit Garten oder Außenbereich. Mehr lesen

Biogasanlagen: ein Verbrechen zur Ausrottung von Menschen

Die Überdüngung mit Gülle ist vielen Beobachtern seit Jahrzehnten bewusst. Die Inhaltsstoffe aus der Massentierhaltung sind mehr als brisant. Dem wird lediglich in der zertifizierten biologischen Tierhaltung vorgebeugt, weil dort synthetische Cellulosen im Tierfutter und massiver Einsatz von Pharmazeutika ausgeschlossen sind.

Angefangen von der stinkenden Biotonne am Haus, wo sich aggressive Populationen vermehren bis hin zu den Biogasanlagen, die Mais und Getreide verarbeiten, die aus preislichen Gründen gar nicht als „Tierfutter“ und „Menschenfutter“ vorgesehen sind und deshalb keinen Auflagen einer zertifizierten biologischen Landwirtschaft unterliegen, gelangen Keime und Chemikalien in einem nie dagewesenen Ausmaß als Dünger und Blumenerde in die Umwelt, um von dort aus Krankheiten zu verursachen, die es vor 50 Jahren noch nicht gab. Mehr lesen

Industriestromspeicher aus E-Autobatterien in Großserie: Offizieller Startschuss für FENECON CarBatteryReFactory

— Niederbayerische Fabrik treibt Innovationen für die Energiewende voran und setzt auch am Standort selbst auf ein modernes Energiekonzept

— Hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft bei Eröffnungsfeier in Iggensbach, Landkreis Deggendorf

Deggendorf, 3. April 2024 —- Die CarBatteryReFactory von FENECON, führender Anbieter von Stromspeichern mit smartem Energiemanagementsystem, ist offiziell in Betrieb gegangen. In der hochmodernen Fabrik im niederbayerischen Iggensbach (Landkreis Deggendorf) entstehen aus neuen obsoleten Elektrofahrzeugbatterien für die Energiewende dringend benötigte Großspeicher. Ebenso wurde die Produktion des Heimspeicher-Energiemanagementsystems ins neue Werk verlagert, dabei deutlich vergrößert und automatisiert. Die Produktionskapazität der Fabrik liegt bei circa 500 Großspeichern und 30.000 Heimspeicher-Einheiten pro Jahr. Als besonders innovatives und CO2-einsparendes Projekt wurde die FENECON CarBatteryReFactory von der EU und vom Freistaat Bayern gefördert: Die Investitionssumme für die erste Ausbaustufe betrug rund 25 Millionen Euro, davon steuerten die Wirtschaftsförderung Bayern 1,7 Millionen und der EU Innovation Fund 4,5 Millionen Euro bei. Mehr lesen

Hans-Christoph Vöhringer, CEO der Netztal AG, plant ein neues Circular Economy-Projekt mit doppeltem Effekt

Angesichts der alarmierenden Umweltauswirkungen von Plastikverschmutzung in der Region, insbesondere auf der beliebten Insel Bali, zielt das Projekt der Netztal AG darauf ab, nicht nur die Umwelt zu reinigen, sondern auch lokale Gemeinschaften durch Schulungen und die Schaffung nachhaltiger Arbeitsmöglichkeiten zu stärken. Dieser Bericht beleuchtet die gegenwärtige Situation, die lokalen Bedürfnisse, die Hauptziele und den Ansatz dieses ehrgeizigen Vorhabens.

Inhalt
Aktuelle Situation
Beispiel – Insel Bali
Lokale Bedürfnisse
Hauptziele und Vorgehensweise
Bestehende Aktivitäten in Indonesien
Aktuelle Praktiken in der Schweiz
Kreislaufwirtschaft mit doppeltem Effekt Mehr lesen

Die Experten von Vilter Solar bieten einen Einblick in die neuesten Solartrends

Mit Blick auf eine nachhaltige Zukunft treiben politische Entscheidungsträger und Marktakteure gleichermaßen die Forschung und Entwicklung im Solarbereich voran, erklären die Experten des Unternehmens Vilter Solar. Neue Materialien und Herstellungsprozesse versprechen eine weitere Reduktion der Produktionskosten sowie eine Erhöhung der Lebensdauer von Solarpaneelen. Darüber hinaus spielt die verbesserte Integrierbarkeit von Solarlösungen in bestehende Energieinfrastrukturen eine wesentliche Rolle für deren Erfolg.
Die Akzeptanz und das Wachstum der Solarbranche werden auch durch zunehmende Investitionen in erneuerbare Energien begünstigt. Innovative Geschäftsmodelle und staatliche Anreizprogramme erleichtern den Zugang zu Solarenergie für Haushalte und Unternehmen. Das versierte Team von Vilter Solar liefert Fachwissen dazu, wie diese Trends nicht nur die Energieerzeugung, sondern auch die Wirtschaft und das Umweltbewusstsein positiv beeinflussen. Mehr lesen