Energiesparende Haustechnik von STIEBEL ELTRON Österreich

Durch den bereits in ganz Europa Stück für Stück geplanten Vollausstieg aus fossilen Energieträgern (Gas, Kohle und Öl) werden insbesondere erneuerbare Energien (Wind, Sonne und Wasser) entsprechend forciert. In Verbindung mit erneuerbaren Energien (Windkraft, Sonnenenergie und Wasserkraft) können Haustechnikprodukte von STIEBEL ELTRON Österreich wie zum Beispiel Grundwasserwärmepumpen, Händetrockner, Kleinspeicher, Luft Wasser Wärmepumpen, Lüftungsanlagen, Raumheizungen, Wärmepumpenheizungen, Standspeicher, Systemspeicher, Wohnungsstationen, Wärmepumpen für Altbau-Sanierung, Speicherheizungen und Wärmepumpen für Neubau-Modernisierung defacto zu 100 Prozent CO2-neutral betrieben werden. Mehr lesen

Tierheimsponsoring kündigen – Reaktion auf Energiekrise und Inflation

Tierheimsponsoring kündigen kommt erfreulicherweise als Reaktion auf die Energiekrise und Inflation nur selten vor, die auch Tierheime vor neue Herausforderungen stellt. Zusätzlich zur Energiekrise und Inflation geben derzeit jedoch immer mehr Leute Tiere im Tierheim ab, die sie sich während der Corona-Pandemie angeschafft haben. Das führt zu weiteren vollen Käfigen und noch mehr strapazierte Kassen. Doch Tierheimsponsoring und seine Mitglieder helfen den Tierheimen auch weiterhin tatkräftig mit einem besonderen, nachhaltigen Firmenkonzept. Mehr lesen

Öl- und Gas für den Normalverbraucher unbezahlbar! Was kann man machen?

Aufgrund der stark gestiegenen Öl- und Gaspreise können sich immer mehr Haushalte und Ottonormalverbraucher das Heizen in der eigenen Wohnung nicht mehr leisten. Die Nebenkosten werden zu den Hauptkosten für viele Familien. In aller Munde sind momentan Wärmepumpen, wie sie auch von www.ravensbergersolar.de angeboten werden.

Doch wer kann Wärmepumpen überhaupt verwenden?
Wärmepumpen sind zumeist nur bei Neubauten bekannt und werden bei dort sehr beliebten Fußbodenheizungen eingesetzt. Aufgrund der geringen Vorlauftemperatur (ca. 35°C) ist eine Wärmepumpe hier geeignet und kleine Leistungsstufen, wie 6 und 9 kW können effizient eingesetzt werden. Ein weiteres Hemmnis ist oftmals die Grenze zum Nachbarschaftsgrundstück. Eine Wärmepumpe darf hierbei bei drei Metern Abstand nicht lauter als 40 dB(A) sein. Mehr lesen

stiebel-eltron.at – STIEBEL ELTRON Österreich bietet Wärmepumpen-Heizungen für alle Anwendungskontexte

Energiesparende Wärmepumpen-Heizung für Neubau-Projekte und Altbau-Sanierungen gesucht? STIEBEL ELTRON Österreich bietet mit seinen richtungsweisenden Lüftungssystemanlagen und vor allem seinem breitgefächerten Wärmepumpen-Sortiment eine überzeugende Antwort auf die Herausforderungen des weltweiten Klimawandels. Moderne Wärmepumpenheizungen von STIEBEL ELTRON ÖSTERREICH sind heutzutage für alle Anwendungskontexte verfügbar, von Wohnungen über das Familienhaus bis hin zu großen Wohngebäuden. Mehr lesen

FENECON erhält Auszeichnung als TOP-Unternehmen

Deggendorf, 5. Oktober 2022 – FENECON, ein führender Hersteller von Stromspeicherlösungen für Heim, Gewerbe und Industrie zählt zu den TOP-Unternehmen in Niederbayern. Mit dieser vom Landkreis Deggendorf und dem Verein Niederbayern-Forum e.V. vergebenen Auszeichnung werden regionale Unternehmen gewürdigt, die sich neben wirtschaftlicher und sozialer Kompetenz mit herausragender Leistungskraft und besonderem Engagement hervorheben. FENECON zeichnet sich durch kontinuierliches Wachstum und hochinnovative Lösungen aus und steht für wirtschaftlichen Erfolg sowie nachhaltiges unternehmerisches Handeln. Die TOP-Unternehmen Niederbayerns des Jahres 2022 wurden im Rahmen der „Boarisch Late Night Show“ am 28. September ausgezeichnet. Die Laudatio hielt der Comedian Django Asül. Mehr lesen

Energiewende? Reale Kosten von Fakepower aus Wind und Sonne

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2]

NAEB 2220 am 25. September 2022

Die Kosten und der Energieaufwand der Energiewende hin zu Strom aus Windgeneratoren und Photovoltaikzellen sind kaum bekannt. „Grüner“ Strom wird oft günstiger angeboten als Kraftwerkstrom, obwohl er viel teurer ist. In Gesetze gegossene Tricksereien machen es möglich. Verfügbarkeit und Kosten von Wind- und Solarstrom werden geschönt. Das ist eine Täuschung der Bevölkerung. Daher nennt der Stromverbraucherschutz NAEB diesen zweitklassigen Strom zu Recht Fakepower (Fake = Täuschung). Mehr lesen

stiebel-eltron.at – Die Nachfrage nach modernen Wärmepumpen-Heizungen ist auch in Österreich weiterhin enorm!

www.stiebel-eltron.at – Die umweltfreundliche und nachhaltige Wärmepumpenheiztechnik aus dem Hause STIEBEL ELTRON Österreich benötigt kein Öl, kein Holz und kein Gas, und hat damit sowohl für den weltweiten Klimaschutz als auch für die umfassende Energieversorgungssicherheit Österreichs einen herausragenden Stellenwert.

STIEBEL ELTRON Österreich ist damit ein klarer Vorreiter in Sachen Energiewende, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Durch den gezielten Einsatz von Erneuerbarer Energie in Verbindung mit Wärmepumpenheizungen von STIEBEL ELTRON Österreich kann defacto eine CO2-Neutralität von 100 Prozent erreicht werden. Mehr lesen

Neue FENECON Webinare zu Stromspeichersystemen und ihren Möglichkeiten

Deggendorf, 6. September 2022 – FENECON, einer der führenden Stromspeicheranbieter in Europa, hat Webinare entwickelt, mit denen sich Heimanwender, gewerbliche Nutzer und Industrieunternehmen über Möglichkeiten und Details rund um Stromspeichersysteme informieren können. Die kostenlosen einstündigen Webinare sind zielgruppenspezifisch aufgebaut und geben jedem Interessenten die Möglichkeit, für seine Projekte spezifisches Wissen aufzubauen und den Einsatz von Stromspeichern zu optimieren. Mehr lesen

viessmann.at – Viessmann Österreich hat die Wärmepumpen-Heizungen der Zukunft

Nach wie vor gibt es in Österreich unterschiedlichste Heizungssysteme wie zum Beispiel Holzvergaserheizungen, Pelletheizungen, Hackschnitzelheizungen, Gasheizungen oder klassische Öl-Heizungen. Die Energiewende vollzieht sich nur langsam.

Eines ist jedoch sicher: Gas, Kohle und Öl werden Stück für Stück aus unseren Haushalten verschwinden. Wind, Sonne und Wasser werden fossile Energieträger langfristig ersetzen. Erneuerbaren Energien (Windkraft, Wasserkraft und Sonnenenergie) gehört die Energiezukunft, da durch diese klimaschädliche CO2-Emissionen deutlich reduziert werden können. Mehr lesen

stiebel-eltron.at – Nachhaltig in die Zukunft mit „Erneuerbarer Energie“

Der Ausstieg aus Gas, Kohle und Öl ist bereits fix: Erneuerbaren Energien wie Windkraft, Sonnenenergie und Wasserkraft gehört ganz klar die Zukunft. Ein wirklich nachhaltiges Unternehmen wie zum Beispiel STIEBEL ELTRON Österreich erkennt man vor allem daran, wie es handelt. STIEBEL ELTRON Österreich setzt seit Anfang an konsequent auf „Erneuerbare Energien„.

STIEBEL ELTRON ÖSTERREICH
STIEBEL ELTRON Gesellschaft mbH
Margaritenstrasse 4A

4063 Hörsching
Österreich

E-Mail: info@stiebel-eltron.at
Homepage: https://www.stiebel-eltron.at
Telefon: +43 7221/74600 Mehr lesen