Umfangreiches Leistungsspektrum: Marquardt Immobilien betreut Kunden in Sindelfingen bei Immobilienangelegenheiten

Möchten Eigentümer ihre Immobilie verkaufen, benötigen sie dabei oftmals Unterstützung. Dieser Auffassung ist Sylvia Gairing, Vertriebsleiterin bei Marquardt Immobilien. „Für einen erfolgreichen Verkauf sind die Festlegung eines angemessenen Preises, die gezielte Vermarktung sowie die Suche nach dem passenden Kaufinteressenten entscheidend“, meint sie.

Sie und ihre Makler-Kollegen übernehmen all diese Leistungen für Eigentümer und wickeln den Verkaufsprozess vollständig ab. Dabei berücksichtigen sie stets die Entwicklungen am Sindelfinger Immobilienmarkt. „Entsteht wie zum Beispiel im Stadtteil Maichingen neuer Wohnraum und verbessert sich die Infrastruktur, kann sich diese Entwicklung mitunter positiv auf den Immobilienwert in angrenzenden Stadtteilen auswirken“, so Sylvia Gairing. Mehr lesen

Den Traum von der eigenen Immobilie Wirklichkeit werden lassen

Mit den Projekten „Quattro“, „W3“ und „Stadt. Land. Glück“ vermarktet Marquardt Immobilien in Rottweil, Sindelfingen-Maichingen und Weinstadt-Endersbach attraktiven Wohnraum an Kauf- und Mietinteressenten. Die Neubauimmobilien, gebaut vom Projektentwickler Marquardt BPI, überzeugen unter anderem mit Vorzügen wie innovativen Energiekonzepten, einer modernen Architektur und barrierefreien Zugängen.

In Rottweil werden aktuell 37 Wohneinheiten mit Größen von rund 35 bis 155 Quadratmetern an Kaufinteressenten vermarket. Die 1- bis 5-Zimmer-Wohnungen im Projekt „Quattro“ bestechen durch großzügige Grundrisse, geräumige Loggien und Dachterrassen sowie viel Tageslicht. Kaufinteressenten, die eine Wohneinheit an der Basler Straße/Imster Straße zu ihrem Zuhause machen möchten, können sich online die Grundrisse anschauen und sich bei Interesse an die Immobilienmakler aus Herrenberg wenden. „Wir finden für Singles, Paare und Familien das passende Objekt“, ist sich Vertriebsleiterin Sylvia Gairing von Marquardt Immobilien sicher, „gerne beraten wir bei Bedarf auch zu ersten Finanzierungsfragen oder vermitteln Kaufinteressenten an einen Experten“. Wohneigentum sei für viele nach wie vor erstrebenswert, da es auch eine Altersvorsorge darstellt. „Daher lohnt es sich, dafür zu sparen und ein bisschen mehr auszugeben“, so Sylvia Gairing. Mehr lesen

Immobilienverkauf als Option, wenn sich die Lebenssituation ändert

Meistens ist der Kauf einer Immobilie sehr gut durchdacht worden. Dennoch kann es Gründe dafür geben, die Immobilie schneller als geplant wieder zu verkaufen. Zu diesen Gründen zählen unter anderem ein Jobwechsel, ein Umzug in eine andere Stadt oder Familienzuwachs. Die Profis der Mike Schneider Immobilien GmbH aus Alsfeld kümmern sich in diesen Fällen um eine kompetente, zügige und sichere Abwicklung des Immobiliengeschäfts.

„Im Leben läuft nicht immer alles nach Plan“, weiß Immobilienprofi Mike Schneider, „unschöne Situationen wie der Tod eines Angehörigen oder Arbeitslosigkeit können einen Immobilienverkauf plötzlich erforderlich machen“. Zum Glück gebe es aber immer wieder auch schöne Situationen, die zu einem Immobilienverkauf führen. Wie zum Beispiel das Paar, das jahrelang vergeblich versucht hat, ein Kind zu bekommen und bei dem es plötzlich doch noch geklappt hat. Mehr lesen

Schneller zur Traumimmobilie dank Makler

Ob vermietete Apartments in Tennenlohe, eine barrierefreie Wohnung in Alterlangen oder ein Zweifamilienhaus in ruhiger Wohnlage in Frauenaurach – das Unternehmen Stielke Immobilien aus Erlangen hat stets attraktive Immobilien wie diese in der Vermarktung. Dank der vielfältigen Immobilienangebote werden verschiedene Zielgruppen angesprochen.

„Die Anforderungen an eine Immobilie, die Lage und das verfügbare Budget sind sehr individuell“, weiß Bettina Stielke, Immobilienmaklerin bei Stielke Immobilien aus Erlangen. Während der eine Kaufinteressent eine große Immobilie auf dem Land bevorzugt, ist dem anderen eine kleine Immobilie mitten in der Stadt lieber. „Bevor wir dem Kaufinteressent ein Angebot unterbreiten, hören wir uns die Wünsche genau an“, so die Immobilienmaklerin, „schließlich bringt es nichts, ihm Exposés, Bilder und 360-Grad-Rundgänge von Immobilien zu zeigen, die ihm sehr wahrscheinlich sowieso nicht zusagen werden“. Mehr lesen

Ein Profi bei Vermittlung von Wohnimmobilien und Anlageobjekten im Rhein-Main-Gebiet

Sie ist Diplom-Immobilienwirtin (DIA), Diplom-Sachverständige (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten und kann bereits über 18 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche vorweisen: Stephanie Gemünden-Wilhelm geht ihrer Leidenschaft für Immobilien seit Jahren jeden Tag aufs Neue nach. Im Juli 2019 hat sie daher das Unternehmen „Immobilien Gemünden“ gegründet, mit dem sie sich auf die Vermarktung von selbst genutztem Wohneigentum und Anlageobjekten spezialisiert hat. Mehr lesen

Stressfrei durch den Umzug

Für Interessenten suchen die Makler des Unternehmens Stielke Immobilien aus Erlangen nicht nur die passende Wohnung oder das passende Haus zum Kauf oder zur Miete. Sondern sie geben ihnen auch einige Tipps für den Umzug. So kann dieser stressfrei über die Bühne gehen.

Zu den ersten Vorbereitungen für den Umzug zählen unter anderem die schriftliche Kündigung des alten Mietvertrags, die Organisation eines Möbeltransportes und die Einholung von Angeboten verschiedener Umzugsunternehmen. „Hierbei lohnt sich meistens ein Vergleich, denn Umzugsunternehmen können dieselben Leistungen zu erheblichen Preisunterschieden anbieten“, rät Bettina Stielke, Immobilienmaklerin bei Stielke Immobilien. Mehr lesen

Seit 40 Jahren am Markt

Gegründet 1982, betreibt die WAV Immobilien Reuschenbach GmbH heute drei Standorte in Bornheim, Brühl und Wesseling (davon zwei Ladenlokale in Brühl und Wesseling). Die Immobilienvermittlung geschieht überwiegend im Rhein-Erft-Kreis, im Rhein-Sieg-Kreis sowie in der Region Köln/Bonn. Geschäftsführer René Reuschenbach hält dabei stets die Entwicklungen am aktuellen Immobilienmarkt im Blick.

Während zurzeit der Ukraine-Krieg, die Corona-Pandemie und der Klimawandel den Immobilienmarkt beeinflussen, waren in der Vergangenheit andere Ereignisse relevant wie zum Beispiel die Bankenkrise, die Zuwanderung oder Zinserhöhungen. „Konnte man in der Vergangenheit noch davon ausgehen, dass auf eine Krise nach ein paar Jahren ein Immobilienboom folgte und umgekehrt, folgen Entwicklungen heute viel schneller aufeinander und müssen daher genauer betrachtet werden“, weiß René Reuschenbach, der die WAV Immobilien Reuschenbach GmbH in zweiter Generation führt. Mehr lesen

Immobilienverkauf im Alter

Die Treppen stellen ein Hindernis dar, der Rollator passt nicht durch die Zimmertüren und der Garten macht sich nicht von allein und verwildert – häufig entspricht das Haus, das in jungen Jahren erworben wurde, nicht mehr den Wohnbedürfnissen im Alter. In diesen Fällen informieren das Team um Inhaber und Immobilienprofi Mike Schneider von der msi – Mike Schneider Immobilien GmbH mit Sitz in Alsfeld Senioren über ihre Möglichkeiten.

„Für viele Senioren ist der Verkauf ihres Hauses und die gleichzeitige Suche nach einer barrierefreien Immobilie die beste Option“, weiß Immobilienprofi Mike Schneider, „schließlich wollen die meisten möglichst lange selbstständig wohnen“. In einigen Fällen komme nach dem Hausverkauf jedoch auch der Umzug in ein Alten- oder Pflegeheim in Betracht. Mehr lesen

Professionelle Unterstützung bei der Immobiliensuche in Düsseldorf

Landeshauptstadt, Universitätsstadt und zweitgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen: Kauf- und Mietinteressenten steht bei der Immobiliensuche in Düsseldorf eine enorme Konkurrenz gegenüber. Die Makler von Rauch Immobilien kennen sich bestens am Düsseldorfer Immobilienmarkt aus und finden für Kauf- und Mietinteressenten zügig das passende Objekt.

„Die Immobiliensuche in Düsseldorf kann für Kauf- oder Mietinteressenten frustrierend sein“, weiß Mathias Rauch, Inhaber von Rauch Immobilien aus Düsseldorf, „die Preise sind hoch, sie können sich die Immobilie bei einer Massenbesichtigung nicht in Ruhe ansehen oder sie müssen sich gegen zahlreiche Konkurrenten durchsetzen“. Damit sich Kauf- und Mietinteressenten kein Windhundrennen liefern müssen, bieten ihnen Mathias Rauch und seine Kollegen einen besonderen Service an: Sie senden ihnen exklusive und unveröffentlichte Immobilienangebote aus Düsseldorf und der Umgebung zu, die ihrem Suchprofil entsprechen. Mehr lesen

Stielke Immobilien engagiert sich im sozialen Bereich

Verkauft ein Eigentümer mithilfe eines Maklers erfolgreich seine Immobilie, wird eine Provision fällig. Die Höhe dieser richtet sich in der Regel nach dem jeweiligen Bundesland. Das Unternehmen Stielke Immobilien aus Erlangen behält die Provision jedoch nicht vollständig ein: Ein Teil dieser Einnahmen geht wahlweise an die Umweltschutzorganisation WWF oder an ein SOS-Kinderdorf in Deutschland.

Immobilienmakler führen unter anderem Gespräche mit Eigentümern bzw. mit Verkäufern, die ihre Immobilie mit Hilfe des Maklers veräußern möchten. Beauftragt der Immobilieneigentümer den Makler, seine Immobilie zu veräußern, wird steht das Ziel verfolgt, einen angemessenen Preis für die Immobilie zu erzielen. Hat der Makler das Immobiliengeschäft erfolgreich abgewickelt, so erhält dieser eine Vergütung, die sogenannte Maklerprovision. Mehr lesen